Oberhausen

„Aktenzeichen XY“: Frau aus Oberhausen legt sich schlafen – dann beginnt das Grauen

In der Sendung „Aktenzeichen XY“ mit Rudi Cerne soll am Mittwoch ein brutaler Raubüberfall aus Oberhausen aufgeklärt werden.
In der Sendung „Aktenzeichen XY“ mit Rudi Cerne soll am Mittwoch ein brutaler Raubüberfall aus Oberhausen aufgeklärt werden.
Foto: Matthias Balk / dpa

Oberhausen. Das muss ein absoluter Albtraum für eine Oberhausenerin (56) gewesen sein! Mitten in der Nacht wurde die 56-Jährige wach, dann bedrohten bewaffnete Einbrecher sie mit einem Messer.

Der furchtbare Raubüberfall geschah vor fast einem Jahr und wird nun bei „Aktenzeichen XY“ in der Sendung am Mittwoch im ZDF ausgestrahlt.

„Aktenzeichen XY“: Frau aus Oberhausen legt sich schlafen – dann wird sie brutal überfallen

Rückblick: Die 56-jährige Frau aus Oberhausen-Alstaden war am 4. November 2018 im Wohnzimmer auf ihrer Couch in der Schlansteinstraße eingeschlafen. Gegen 3.30 Uhr wurde sie durch das laute Bellen ihres Hundes geweckt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Aktenzeichen XY“: Sendung zeigt brutalen Raub auf Ehepaare aus NRW – Führt dieser Hinweis jetzt zu einer neuen Spur?

Aktenzeichen XY: Neue Technik könnte diesen bestialischen Folter-Mord in NRW aufklären

• Top-News des Tages:

Centro Oberhausen ändert seine Öffnungszeiten – schon bald geht es los

Team Wallraff (RTL) nimmt Ryanair unter die Lupe und deckt schlimme Zustände auf

-------------------------------------

In ihrem Flur tauchte plötzlich ein Räuber auf, der mit einem Messer bewaffnet war. In gebrochenem Deutsch soll er Geld verlangt haben. „Mit eindeutigen Messerbewegungen verlieh er seiner Forderung Nachdruck“, teilt die Polizei mit.

Die Polizei sucht in der Sendung nach Zeugen

Die weitere Komplizen durchwühlten derweil ihre Schränke. Die Räuber bedrohten die Frau massiv mit dem Messer und beschränkten sich nicht nur auf die Wertsachen aus ihrer Wohnung. Sie gaben ihr auch zu verstehen, dass sie sich ihres Schmuckes entledigen sollte.

+++Aktenzeichen XY: Mieser Trick aus Köln –Polizei veröffentlicht DIESES Foto+++

Zwei Wochen zuvor drangen bereits Einbrecher in das Haus in Oberhausen ein und hatten Wertsachen und Bargeld gestohlen.

Die Ermittler wollen dem brutalen Räuber-Trio endlich auf die Schliche kommen und wenden sich nun über die Fernsehsendung an die Bevölkerung, um nach Zeugen zu suchen. Wenn du Hinweise geben kannst, erreichst du das Raubkommissariat unter der Telefonnumer 0208 8260 entgegen.

Den Fall aus Oberhausen siehst du ab 20.15 Uhr bei „Aktenzeichen XY“ im ZDF.

 
 

EURE FAVORITEN