Spannenden Unterricht über Internetkarte planen

Wetter/Herdecke/Ennepe-Ruhr..  Biologie im Bienengarten des Hattinger Imkervereins oder Wirtschaft im Wertstoffland in Wetter, Geologie in Ennepetals Kluterthöhle und Industriegeschichte in Wittens Zeche Nachtigall – außerhalb der Schule zu lernen, ist vielerorts machbar, möglich, sinnvoll und spannend. Um sie auch im Ennepe-Ruhr-Kreis möglichst einfach zu finden, beteiligt sich das Kreismedienzentrum seit Mitte 2015 an der „Pädagogischen Landkarte“. Das Internetportal, initiiert vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe, unterstützt Lehrer bei der Suche nach Schauplätzen für nicht alltägliche Unterrichtsstunden in ganz Nordrhein-Westfalen.

Herdecke noch nicht dabei

„In den letzten Monaten konnten wir 20 Einrichtungen und Betriebe in Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Schwelm, Sprockhövel, Wetter und Witten vom Mitmachen überzeugen. Sie haben 40 Lernangebote zusammengestellt“, berichtet Annette Ide, zuständige Mitarbeiterin der Kreisverwaltung. Einziger weißer Fleck unter den neun kreisangehörigen Städten ist Herdecke. Ide ist aber optimistisch, diesen in nächster Zeit im Zusammenspiel mit der Stadt löschen zu können. „Zudem können sich natürlich auch aus den anderen Städten weitere Interessierte melden.“

Infrage kommen beispielsweise Museen, Archive und Theater, Bauernhöfe, Betriebe und Behörden oder auch Vereine für Natur, Kultur und Jugend. „Wichtig ist: Die Einrichtungen sollen einer Lerngruppe praktische, konkrete und wirklichkeitsnahe Lernwege und Kulturerfahrungen eröffnen können“, beschrieb Ide das grundlegende Aufnahmekriterium. Sie wirbt insbesondere auch bei kleineren oder bisher nicht so bekannten Einrichtungen für das Dabeisein. „Schließlich ist die pädagogische Landkarte eine gute Möglichkeit, um sich in einem gut vernetzten Portal zu präsentieren und sich auf diesem Weg auch neue Besuchergruppen zu erschließen.“

1700 Angebote in NRW

Zu finden ist die Karte im Internet auf www.lwl.org/paedagogische-landkarte. Über verschiedene Suchmöglichkeiten - Stichwort, Ort, Rubrik, Schulfach, Klassenstufe - kann aktuell unter mehr als 820 Lernorten mit rund 1700 Angeboten in ganz Nordrhein-Westfalen gewählt werden. Erkennbar sind neben grundlegenden Informationen wie Kontaktdaten und Adresse sowie einer Kurzbeschreibung des Anbieters insbesondere die einzelnen Lernangebote.

 
 

EURE FAVORITEN