Herdeckes Musikanten-Nachwuchs kann alle Instrumente ausprobieren

Herdecke..  Musik erfahren, Instrumente ausprobieren, ein Konzert genießen, Früherziehung testen und Lehrkräfte kennenlernen: all das bietet die Städtische Musikschule Interessierten bei der großen Schnupper-Matinee an, die am Sonntag, 1. Februar, um 11.15 Uhr in der Goethestraße 14 in Herdecke stattfindet.Die Veranstaltung startet mit einem kleinen Konzert, in dem die einzelnen Instrumente mit kurzen Musikstücken vorgestellt werden. So können Interessierte zunächst einen klanglichen Eindruck bekommen. Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz. Im Anschluss an das Konzert können alle Instrumente ausgiebig getestet werden. Egal ob Tasten-, Zupf-, Blas- oder Streichinstrumente: die gesamte Palette steht zur Verfügung und neben den Instrumenten wird auch der Gesang präsentiert. Parallel dazu können besonders die Jüngsten die Welt der Früherziehung kennenlernen und auf spielerische Weise einen Zugang zur Musik finden. Während der Veranstaltung stehen die Fachlehrerinnen und -lehrer der Städtischen Musikschule – allesamt studierte Musikpädagoginnen und –pädagogen – für Fragen, Beratung und Hilfestellungen zur Verfügung. An einem Informationsstand können sich Interessierte auch über die Angebote der Abteilung für Tanz und Bewegung informieren und beraten lassen.

Die Schnupper-Matinee richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Alle Musikinteressierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

EURE FAVORITEN