Gesundheit wird zum Thema

Herdecke/Wetter/Hagen..  Welche Bedeutung hat Betriebliches Gesundheitsmanagement heute, und wie sieht dessen Rolle in der Zukunft aus? Welche Handlungsfelder und welche Schnittstellen zu anderen innerbetrieblichen Aufgabenbereichen gibt es? Antworten auf diese und weitere Fragen sowie Möglichkeiten, gegenseitige Erfahrungen und Sichtweisen auszutauschen und von den Ideen anderer zu profitieren, bietet der Impulsworkshop „Erfolgreich starten ins Betriebliche Gesundheitsmanagement“ der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). Dieser findet am 13. April, 10 bis 18 Uhr, im Haus Nordhelle in Meinerzhagen-Valbert) statt.

Konzept erarbeiten

Nach einem theoretischen Input liegt der Schwerpunkt auf einer Impulswanderung. Dabei lernen sich die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre kennen und entwickeln Handlungsansätze zur Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die gemeinsame Erarbeitung eines entsprechenden nachhaltigen Konzeptes rundet den Tag ab.

Nach einer erfolgreichen Durchführung und einem positiven Feedback der Unternehmensvertreter im November 2014 bietet die SIHK diesen Workshop erneut an. Haus Nordhelle legt nach seinem erfolgreichen Umbau und der Neueröffnung im vergangenen Jahr zukünftig den Schwerpunkt auf Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

EURE FAVORITEN