Gedanken zu einer geliebten Kirche

Wetter..  Eine neue Predigtreihe kündigt die Ruhrkirche Wetter an. Motto: „Mein Herz schlägt für Gemeinde“. Heutzutage sage man zu vielem: „Ich liebe es!“ Zu seinem Haustier, zu einem Fußballverein, zu einem Lied oder zu einer Pizza. Doch „ich liebe meine Kirche“ sei wahrscheinlich eher selten unter den Liebesbekenntnissen. Kirche sei eher etwas, das man heutzutage toleriere, aber keineswegs etwas, das man feiere und für das Leidenschaft entstehe. Doch wenn die Kirche als Gemeinschaft und Familie Gottes richtig arbeite, dann gebe es nichts Vergleichbares.

Kinderprogramm läuft parallel

Gemeint ist Kirche nicht als Institution, nicht als Gebäude, sondern als Bewegung. An vier Sonntagen im Februar und März wird sich der Pastor der Ruhrkirche, Timo de Buhr, mit dem Thema „Mein Herz schlägt für Gemeinde“ auseinandersetzen.

Der erste Gottesdienst hierzu findet am Sonntag, 15. Februar, in der Kaiserstraße 130 um 10 Uhr statt.

An allen Sonntagen wird parallel ein Programm für die Kinder angeboten.

EURE FAVORITEN