Polizei nahm Handy-Dieb fest

Gestern führte die Polizei den 27-jährigen Weseler dem Richter vor. Es wurde Haftbefehl erlassen.
Gestern führte die Polizei den 27-jährigen Weseler dem Richter vor. Es wurde Haftbefehl erlassen.
Foto: WAZ FotoPool
Jugendlicher wurde im Zug nach Emmerich überfallen und beraubt. Jetzt entdeckte er den Täter am Weseler Bahnhof.

Wesel..  Die Polizei hat den unbekannten Mann gefasst, der einen 16-Jährigen aus Wesel am Nachmittag des 2. April im Zug nach Emmerich überfiel. Er hatte mehrfach auf ihn eingeschlagen und ihm einen Kopfstoß versetzt, anschließend stahl er ihm das Handy. Während der Jugendliche den Zug am Bahnhof Feldmark verlassen konnte, war der Täter mit seiner Beute weitergefahren. An diesem Mittwoch entdeckte der 16-Jährige den Dieb am Weseler Bahnhof. Er verständigte die Polizei. Den Beamten gelang es, den 27-jährigen Mann aus Wesel festzunehmen. Gestern Nachmittag wurde er dem Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Zurzeit wird geprüft, ob der 27-Jährige für weitere Straftaten in Frage kommt.

EURE FAVORITEN