Autofahrerin aus Hünxe prallt gegen einen Baum

Die beiden jungen Frauen kamen von der Fahrbahn ab und prallten gegen einen Baum.
Die beiden jungen Frauen kamen von der Fahrbahn ab und prallten gegen einen Baum.
Foto: WAZ FotoPool
Eine 23-Jährige kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und verletzte sowohl sich als auch ihre Beifahrerin. Beide mussten ins Krankenhaus.

Hünxe..  Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf dem Postweg (L1) wurden zwei junge Frauen verletzt. Beide mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 23-jährige Frau aus Hamminkeln fuhr den Postweg aus Richtung Alte Marienthaler Straße kommend in Richtung Schermbeck-Voshövel. In Höhe der Hausnummer 8 kam die 23-Jährige mit ihrem Auto links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Schaden beläuft sich auf 1700 Euro

Beim Aufprall erlitten die Fahrerin und ihre 21 Jahre alte Beifahrerin Verletzungen. Während die Beifahrerin das Krankenhaus jedoch zügig wieder verlassen konnte, blieb die Fahrerin stationär.

Der Verkehrsunfall verursachte einen Sachschaden von circa 1700 Euro.

EURE FAVORITEN