Radweg bis Ende Dezember gesperrt

Warstein..  Im Zuge der Bauarbeiten am städtischen Verbindungskanal von der Brauerei zur kommunalen Kläranlage muss der Radweg ab der Rangestraße bis zur Straße Am Josefswäldchen in Warstein für den Rad- und Fußgängerverkehr ab sofort gesperrt werden. Die Sperrung ist bis einschließlich Ende Dezember geplant.

Die bauausführende Firma Sauer & Sommer Tiefbau weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass auch der Parkplatz auf dem ehemaligen Genossenschaftsgelände für die Materiallagerung gesperrt wird. Außerdem ist für die Arbeiten der Bereich Brücke/Wästerstraße/Königserlen unbedingt von Fahrzeugen frei zu halten.

Das Feuerwehrgerätehaus in Warstein ist dennoch jederzeit aus Richtung Müschederweg oder auch von Wästerstraße/Rangestraße aus zu erreichen.

Tonnen für Müllabfuhr zugänglich

Außerdem können die Bewohner der betroffenen Straßen wie gewohnt an den Abfuhrtagen ihre Mülltonnen an die Straße stellen. Die bauausführende Firma trägt dafür Sorge, dass diese für die Müllabfuhr zugänglich sind.

Damit es nicht zu Verwechselungen kommen kann, bitten die Stadtwerke Warstein die Bewohner, die Mülltonnen mit ihrer Hausnummer zu kennzeichnen. Das Stadtwerketeam bittet um Verständnis für diese Maßnahme.

 
 

EURE FAVORITEN