Heidi, Deine Welt sind die Berge

Die Geschichte, die Angelika Krüger Dir heute vorstellen möchte, kennst Du sicherlich aus dem Fernsehen. Es ist die Geschichte von „Heidi“: Heidi lebt bei ihrem Großvater in den Bergen und ist glücklich mit ihm, ihrem Freund Peter, den Ziegen und der Natur. Doch dann muss sie nach Frankfurt, um dort der kranken Klara Gesellschaft zu leisten. Klara selbst ist nett, doch die Erzieherin Fräulein Rottenmeier ist sehr streng und mag Heidi nicht. Heidi bekommt Heimweh. Darf sie in die geliebten Berge und zum Großvater zurück? Das Buch „Heidi“ selbst gibt es schon sehr lange. Ich selbst habe es schon als Kind gelesen und fand Heidis Geschichte spannend und anrührend. Jetzt gibt es eine Neuauflage in Fibelschrift, die schon Kinder ab der 2. Klasse lesen können, wenn sie etwas ausdauernd sind. Diese Geschichte ist in moderner Sprache erzählt, hat eine einfachere Sprache und ist mit vielen Bildern illustriert. So macht das Buch Lust aufs Selberlesen. Probiere es aus! Du kannst das Buch in der Stadtbücherei Warstein-Belecke ausleihen. Die Daten: Spyri, Johanna: Heidi. - Arena 2013. - 67 S. - ISBN 978-3-401-70199-8. - 7.50 Euro

Foto: Streber

EURE FAVORITEN