Oberdresselndorfer Sänger danken

Oberdresselndorf..  Stefan Heinz ist neuer Vorsitzender des MGV Oberdresselndorf. Die Jahreshauptversammlung wählte den Tenorsänger einstimmig zum Nachfolger von Karl-Heinz Brambach, der den MGV 15 Jahre lang geführt hat. Schon zu Beginn seiner Amtszeit hatte Brambach Matthias Fischer als Chorleiter gewonnen. Zu den schon früher erreichten drei Meisterchortiteln kamen drei weitere hinzu, außerdem drei Mal Gold beim Zuccalmaglio-Leistungssingen.

Mit seiner Begeisterung für den Chorgesang und seiner Fähigkeit die Sänger zu motivieren, habe Brambach zu den Erfolgen beigetragen, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Stefan Heinz übernehme ein „wohlbestelltes Haus“. Die Sänger bedankten sich mit einem großen Präsentkorb, einem Album und einer Fotocollage mit Bildern aus dem Vereinsgeschehen. Stefan Heinz versicherte, er wolle den Verein auf dem bisherigen Erfolgsweg weiterführen.

Bei den Vorstandswahlen wurden die Amtsinhaber wiedergewählt. Zum Vorstand gehören somit Stefan Heinz (1. Vorsitzender), Andreas Otto (2. Vorsitzender), Alexander Becker (1. Schriftführer), Gerold Klein (2. Schriftführer), Markus Heidt (1. Kassierer), Walter Greis (2. Kassierer), Jan Zajac (1. Notenwart), Gerhard Kollin (2. Notenwart) und Joachim Herzig (Pressewart). Florian Löhl ist jetzt Jugendvertreter.

EURE FAVORITEN