Leiche auf Spielplatz entdeckt - offenbar kein Verbrechen

Foto: imago/Eibner
In Rheinberg wurde ein toter Mann gefunden. Die Hintergründe sind noch völlig offen. Die Polizei geht derzeit nicht von einem Kapitalverbrechen aus

Rheinberg.. Jugendliche haben am Mittwochnachmittag einen Mann leblos auf einem Spielplatz an der Schützenstraße gefunden. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des 62-Jährigen feststellen. Nach Angaben der Polizei geben weder die Leiche noch der Fundort einen Hinweis, dass der Tote Opfer eines Verbrechens geworden sein könnte.

Die Untersuchungen zu den Toderursachen dauern an. Bisher hätten sich noch keine Angehörigen des Opfers gemeldet.

EURE FAVORITEN