Tolle Geschäfte

Innenstadt..  Wie Ihrem Artikel vom 15. Januar für alle zu entnehmen war, schließt leider Ende März die „GSchenkidee“ auf der Neustraße ihre Pforten. Wir als Werbering der Moerser Innenstadt (AG Moers) wünschen der Familie Schenk und ihren Mitarbeitern alles Gute.

Für die große Zahl der (im Übrigen oftmals inhabergeführten) Geschäfte in Moers, war jedoch schon die Überschrift Ihres Artikels sicherlich nicht gewinnbringend. „Der letzte Geschenke-Laden schließt“ – dass die „G-Schenkidee“ mit einem breiten Haushaltswaren- und Geschenkartikelsortiment punkten konnte, ist richtig. Doch viele Läden des Altstadt-3-Ecks und in den Laufzonen von der Homberger Straße bis zur Fieselstraße tun dies ebenso. Gerade auf Deko-Ideen, Porzellanartikeln, Accessoires und Geschenkideen liegt in zahlreichen tollen Ladenlokalen ein Hauptaugenmerk. Hier bummeln und suchen oftmals auswärtige Kunden und bringen ihre Kaufkraft nach Moers. Nur die Moerser selber werden mit unendlichen Parkplatzdiskussionen und Geschäftsschließungen immer wieder verschreckt. Moers als Einkaufsstadt hat mit einer wunderschönen Altstadt und einer Vielzahl von ausgesuchten Adressen ein Alleinstellungsmerkmal in der Region und es wäre schön, wenn Sie dies bei der nächsten Geschäfts-Eröffnung auch einmal darstellen könnten.

Sandra Scholzen für den Werbering Moers (AG Moers)

EURE FAVORITEN