Raubüberfall auf der Ruhrstraße in Moers

Foto: WAZ FotoPool

Moers..  Am Donnerstag, 15. Januar, um 23.50 Uhr wurde ein 35-Jähriger auf der Ruhrstraße aus einem BMW mit MO-Kennzeichen von drei Männern angesprochen, mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Ein Täter war 30 bis 35 Jahre alt. 1,90 Meter, Vollbart, schwarze Turnschuhe, blaue Jeans, grauer Pullover mit Kapuze und goldener Aufschrift Los Angeles (oder New York) mit silberner Umrandung, gebrochenes Deutsch, Tätowierung am rechten Handgelenk. Der Fahrer war 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,90 Meter, schmal. Vollbart, grauer Pullover mit Kapuze. Der dritte war 1,90 Meter groß, kräftige Figur, grauer Pullover mit Kapuze. Hinweise: 02841/ 1710.

EURE FAVORITEN