Oratorium, zweiter Teil

Neukirchen-Vluyn..  Das Weihnachtsoratorium nach Silvester? Aber ja, denn das bedeutende Werk von Johann Sebastian Bach besteht aus sechs Kantaten, wobei Teil zwei - die nachweihnachtlichen Kan­taten 4,5 und 6 sind – komponiert für die Zeit von Neujahr bis Epiphanias.

Das Collegium Vocale der „SELK“ (Selbstständige evangelisch-lutherische Kirche) präsentiert diese Kantaten am kommenden Sonntag, 4. Januar, in der Dorfkirche Neukirchen. Unterstützt wird der Chor vom großartigen Cölner Barockorchester, das sich der historischen Aufführungspraxis verpflichtet weiß.

Als Vokalsolisten wirken bei diesem Konzert mit: Theresa Nelles (Sopran), Alexandra Thomas (Alt), Wolfgang Klose (Evangelist,Tenor) und Joachim Höchbauer (Bass). Die Leitung hat Hans-Hermann Buyken, Kamp-Lintfort. Konzertbeginn: 17 Uhr, Einlass: 16.15 Uhr.

EURE FAVORITEN