In Kamp-Lintfort ist Party angesagt

The Prootchers
The Prootchers
Foto: NRZ
Die Werbegemeinschaft lockt am 18. und 19. April mit Trödel, Musik und Tanz in die City. Unterhaltung gibt’s für Groß und Klein.

Kamp-Lintfort..  Mit der großen Straßenparty am 18. und 19. April eröffnet die Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort ihren Veranstaltungsreigen. Zahlreiche Händler und Trödler haben sich für das Straßenspektakel beworben. „Man spürt förmlich, wie sehr die Menschen sich auf Frühling, Sonne, Wärme und Lebendigkeit in den Straßen freuen,“ so Christine Utermöhlen, die verstärkt auch auf „Straßenmusik“ mit Publikumsnähe setzt. Der Trödelmarkt läuft an beiden Tagen, Sonntag ist zusätzlich auch von 13 bis 18 Uhr in der City verkaufsoffen.

An mehreren Stellen in der City im Bereich Kamperdickstraße, an der Sparkasse und in der Freiherr-vom-Stein-Straße gibt es Programm. Im Bereich des EK3 steht die Bühne des Sponsors Sparkasse. Samstag ab 14 Uhr, Sonntag ab 13 Uhr, stellen sich verschiedene Vereine vor. Mit dabei sind die Bauchtanzgruppe Melanie Roth, die Tanzschule Wille, die Western Dance Freunde Neukirchen-Vluyn, die Hip Hop Tanzgruppe des SV Concordia, der Tanzclub Kamp-Lintfort, die Broom Bear Dancer und die Ka-Liber Modern Dance Group. Musik steuern am Samstag ab 17 Uhr „Fragile Matt“ im irischen Stil bei, Sonntag ab 16 Uhr geht die Rock-Coverband „Take Two“ an den Start.

Am Prinzenplatz gibt es Samstag ab 11 Uhr Action mit dem Verein Ka-Liber für große und kleine Kids. Der große Bollerwagen und das Kickerspiel sind nicht zu übersehen. Aber auch das „Kinderschminken“ gehört zur Straßenparty. An beiden Tagen sind Vorführungen der Hundeschule Senco-Dogs zu erleben. Sie demonstrieren eindrucksvoll wie leistungsfähig die ausgebildete Rettungshundestaffel Niederrhein ist. Musik machen Samstag ab 16 Uhr dort Jany’s Poor Boys, Sonntag ab 16 Uhr treten The Walking Hats auf. Imbiss- und Getränkestände stillen Hunger und Durst. Am Prinzenplatz haben die Stadtwerke für das Programm gesorgt.

Spielspaß und Kreativität

Auch auf halber Strecke der Party-Flaniermeile Moerser Straße durch die Innenstadt lohnt es sich innezuhalten. Auf der „Plaza Corazza“ direkt neben der Eisdiele erleben die Besucher eine witzige Truppe mit recht ungewöhnlichen Instrumenten. Es lohnt sich, „The Prootchers auffe Straßenpatty“ am Samstag von 15 bis 18 Uhr live zu erleben. The „Prootchers“ sind drei begeisterte musikalische Laien, die ihre fehlende musikalische Ausbildung mit großem Spielspaß und musikalischer Kreativität bestens kompensieren.

Am Rathausplatz lockt zudem am Samstag noch die Kinderquadbahn Lulubö.

EURE FAVORITEN