Ein Dorf übt Karneval

Neukirchen-Vluyn..  Das närrische Treiben im Dorf Neukirchen beginnt wieder eine Woche vor Altweiber, am Freitag, 6. Februar, im Haus Mevissen. Ab 19 Uhr stimmen sich die Neukirchener mit „Wir üben Karneval“ gemeinsam auf die verrückte fünfte Jahreszeit ein. Die Liveband Concorde sorgt für Partystimmung und auch die Karnevalsgesellschaft „Blau-Weiße Funken“ ist wieder aktiv dabei. Neben den Tanzgarden der Blau-Weißen Garden, lassen es sich auch andere Karnevalisten nicht nehmen, uns mit weiteren Höhepunkten zu verwöhnen. Mit Spaß und Bombenstimmung wird gefeiert – wie gewohnt - gerne auch bis in den frühen Morgen. Eingeladen sind alle Jecken und die, die es werden wollen. Es gibt ein begrenztes Kartenkontingent. Karten gibt es im Vorverkauf für 5 Euro im Haus Mevissen. Reservierungen können unter 02845 /4443 vorgenommen werden. Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre sind die Karten schnell vergriffen.

Auch am Tag darauf bleibt es närrisch im Dorf. Die Blau-Weißen Funken laden zum ersten Kostümball ins Gemeindezentrum ein. Mit etwas Glück kann man vielleicht am Freitag auch noch im Haus Mevissen von den Blau-Weißen-Funken eine der begehrten Eintrittskarten für den nächsten Tag erwerben.

EURE FAVORITEN