Bezirksregierung gibt grünes Licht für Verkauf

Moers..  Die Bezirksregierung Düsseldorf hat keine Bedenken gegen den Verkauf der Festivalhalle an die Enni. Das teilte die Landesbehörde am Dienstag auf NRZ-Anfrage mit. Allerdings dürfe die Zweckbindung durch den Verkauf nicht berührt werden, um die Landesförderungen nicht zu gefährden. Gemeint sein dürfte die Durchführung des Moers Festivals. Die Zustimmung des Bundes, der auch Fördergelder gibt, steht noch aus. Erst danach soll der Kaufvertrag zwischen der Kultur GmbH und der Enni unterzeichnet werden.

 
 

EURE FAVORITEN