1. Moerser Flüchtlingsfußballturnier steigt

Sie werben für das 1. Moerser Flüchtlingsfußballturnier (v.l.): Markus Grimm, Cihan Karabulut, Michael Passon, Katja Diemer, Hayat Ketfi (mit dem ausgelobtem Siegerpokal) und Armar Azzoug.
Sie werben für das 1. Moerser Flüchtlingsfußballturnier (v.l.): Markus Grimm, Cihan Karabulut, Michael Passon, Katja Diemer, Hayat Ketfi (mit dem ausgelobtem Siegerpokal) und Armar Azzoug.
Foto: Funke Foto Services
Die Aktion „Bewegen hilft“ ist um eine Attraktion reicher. Teams können sich noch anmelden.

Moers..  Bunter Tisch, der Verein Klartext für Kinder und die Freddy-Fischer-Stiftung laden ein zum 1. Moerser Flüchtlingsfußballturnier. Termin: Samstag, 12. September, ab 10 Uhr auf dem Rasenplatz des TV Asberg. Schirmherr ist der stellvertretende Moerser Bürgermeister und Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim. „Mit dem Turnier möchten wir die positive Stimmung, die in Moers gegenüber Flüchtlingen herrscht, weiter fördern“, sagte am Freitag Amar Azzougg vom Bunten Tisch. Michael Passon, Geschäftsführer von Klartext für Kinder: „Wir freuen uns, wenn möglichst viele Besucherinnen und Besucher zum Turnier kommen und sich untereinander austauschen.“ Katja Diemer von der Freddy-Fischer-Stiftung: „Flüchtlinge werden auch für uns immer mehr zum zentralen Thema.“ Bisher haben sich sechs Teams für das Turnier angemeldet. Zu drei Flüchtlingsteams, darunter das von Cihan Karabulut, kommen die Diakonie-Kicker, eine Polizeiauswahl und die Freunde des Bunten Tisches, unter anderem mit Markus Grimm und Frank Heinrich.

Zwei weitere Teams sind herzlich willkommen, dann ist die Kapazitätsgrenze erreicht. Wer noch mitmachen möchten, kann sich beim Bunten Tisch melden.

Gespielt wird in Sechser-Teams auf Kleinfeld über 2 x 20 Minuten. Michael Passon: „Unser herzliches Dankeschön geht auch an die Jugend des TV Asberg, die uns an diesem Tag den Rasenplatz überlässt und auf Asche trainiert.“

Das Turnier findet im Rahmen der Aktion „Bewegen hilft“ von Guido Lohmann statt. Alle Spenden, die mit dem Turnier zusammenhängen, gehen an die Aktion und werden von dort für soziale Einrichtungen, unter anderem auch der Bunte Tisch und Klartext für Kinder, verteilt. Wer Spenden möchte, kann das jederzeit tun (Stichwort: Bewegen hilft). Beim Turnier ist zudem ein großes, gelbes Spendenschwein aufgestellt.

EURE FAVORITEN