Spiritueller Sommer: Ideen einbringen

Schmallenberg..  Vom 21. Mai bis 30. August soll es wieder einen „Spirituellen Sommer“ in Südwestfalen geben. Interessierte sind eingeladen, sich bis zum 6. Februar mit ihren Ideen für mögliche Veranstaltungen zu bewerben. Sobald auch die in Aussicht gestellten Fördergelder bewilligt sind, geht es los. „Auch in diesem Jahr sind wieder Initiativen und Vorschläge aus der gesamten Region Südwestfalen willkommen“, so Projektleiterin Susanne Falk.

Übungen zum Innehalten

Gesucht wird nach Veranstaltungen, die den Besuchern neue Zugänge und Erfahrungen zum Thema Spiritualität eröffnen. Dazu gehören Meditations- und Gebetsangebote, genauso wie Übungen zum Innehalten und zur Achtsamkeit. Auf große Resonanz stießen in den vergangenen Jahren auch Konzerte, Kunstinstallationen, Wander- und Pilgerangebote, Tanzworkshops und Führungen.

Vorschläge im Projektbüro einreichen: Per Mail über info@wege-zum-leben.com oder per Post an das Projektbüro „Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Poststraße 7 in Schmallenberg. Telefonisch unter: 02972-974052.

EURE FAVORITEN