DRK-Trödelmarkt am Samstag am Winziger Platz

Meschede..  In der ehemaligen Commerzbank am Winziger Platz ist noch ein Geschäftslokal frei, das der Besitzer Johannes Stratmann dem DRK-Förderverein für acht Tage kostenlos zur Verfügung stellt.

Hier veranstaltet der Förderverein von kommenden Samstag, 18. April, bis zum 25. April jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr einen Trödelmarkt. Das Publikum kann sich wieder auf viele Sachen freuen.

Schallplatten und Kleinmöbel

Angeboten werden Trödel, Antikes, Bücher, Schallplatten, Technisches, Kleinmöbel, Glas und Porzellan. Der Förderverein stellt den gesamten Erlös der Mescheder Rotkreuzgemeinschaft zur Verfügung, mit dem Schwerpunkt Ausbildungsmaterial für 68 Jungrotkreuzler.

Der DRK-Förderverein freut sich auf viele Besucher, die sich selbst eine Freude machen und zugleich auch noch die Mescheder Rotkreuzgemeinschaft unterstützen.

EURE FAVORITEN