Camping-Club freut sich über neue Mitglieder

Meschede.  Die Mitgliedervollversammlung des Camping-Clubs Arnsberg fand kürzlich im Vereinshaus Meschede Nord statt. Die Sitzung wurde vom ersten Vorsitzenden Michael Voß eröffnet. Nach Verlesung des letzten Protokolls, des Geschäftsberichtes und Kassenbericht wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Der erste Vorsitzende machte noch einen Rückblick auf das vergangene Jahr mit den vielen schönen Rallyes. In 2014 sind auf den zahlreichen Rallyes sehr viele Wohnwagen und Wohnmobile mitgefahren. Erfreut waren die Campingfreunde über den Zuwachs von 20 neuen Mitgliedern, so dass der Club Ende 2014 insgesamt 170 Mitglieder hat.

Viele Rallyes geplant

Folgende Vorstandsposten wurden neu gewählt und mit den bisherigen Mitgliedern einstimmig in einer Blockwahl wiederbelegt: 1. Vorsitzender Michael Voß, 2. Vorsitzender Ernst Eickelmann, Geschäftsstelle Annemarie Sternberg, Schriftführer Manfred Rickert, Pressereferentin Birgit Schlabitz, stellv. Pressereferentin Sabrina Völker.

Im Anschluss wurden die anstehenden Rallyes in 2015 vorgestellt, diese sind: Osterrallye nach Trier, Mairallye nach Brilon, Stiftungsfest nach Paderborn, Auslandsrallye nach Südtirol, Spätsommerrallye nach Sassenberg und Herbstrallye nach Berlin. Die Rallyes werden immer von Clubmitgliedern organisiert.

 
 

EURE FAVORITEN