Arens tritt von IMW-Vorsitz zurück

Meschede..  Nach dem Stadtmarketing-Trägerverein stellt sich auch die „Interessengemeinschaft Mescheder Wirtschaft“ neu auf. Volker Arens, inzwischen bei der Krombacher Brauerei beschäftigt, ist als IMW-Vorsitzender zurückgetreten.

Bei der Mitgliederversammlung ist jetzt ein neuer Vorstand gewählt worden. Nach einer Satzungsänderung gehören diesem nun neun statt bislang sieben Mitglieder an, um ein noch breiteres Spektrum der Mescheder Wirtschaft zu repräsentieren. Der 2001 gegründete Verein vertritt die Interessen der heimischen Gewerbetreibenden.

Jetzt mit Neuner-Gremium

Neu in dem Gremium sind Dirk Lahrmann (Bauunternehmen Lahrmann), Christof Richter (Stabau), Frank Grans (Theleico) und Peter Schulte (Sparkasse, für den ebenfalls zurückgetretenen Heinz-Dieter Tschuschke), dazu die bewährten Mitglieder Meinolf Ewers (Karosseriebau Ewers), Jürgen Dörner (Volksbank Sauerland), Karl Douteil (Bauzentrum Noeke), Frank Hohmann (ITH) und Thorsten Hegener (Steuerkanzlei Hegener). Wer aus ihren Reihen neuer Vorsitzender wird, entscheidet sich erst Ende April bei der nächsten Sitzung.

EURE FAVORITEN