Mediziner zu Gast auf der Gaesdonck

Goch.  Prof. Dr. Gernold Wozniak, ärztlicher Direktor und Chefarzt am Knappschaftskrankenhaus in Bottrop, wird am Mittwoch, dem 14. September von 16.30 bis 18.30 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Die Plasmatransglutaminase und ich“ im Rahmen des Studium Generale in der Aula der Gaesdonck halten.

Prof. Wozniak zählt laut der aktuellen Ärztebewertung des Focus Magazins erneut – zum sechsten Mal in Folge – zu den besten Medizinern in ganz Deutschland. Im Rahmen dieser Ärztebewertung, die zu den bekanntesten und größten gehört, wird der Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie von Patienten und Kollegen empfohlen. Das Studium Generale an der Gaesdonck ist ein Angebot für Oberstufenschüler, zu dem auch Interessierte herzlich eingeladen sind. Im Rahmen einer umfassenden Bildung von jungen Menschen, bei der der Blick über den schulischen Kontext hinaus sehr gewinnbringend ist, zeigt dieses Angebot wiedermal, dass Schülerinnen und Schüler an der Gaesdonck umfassend auf die gesellschaftlichen Herausforderungen vorbereitet werden.

 
 

EURE FAVORITEN