Jetzt informiert Poorten die Politik selbst

Im Sommer schon tagte der Feuerwehr-Ausschuss zum Thema Standort-Schließungen.
Im Sommer schon tagte der Feuerwehr-Ausschuss zum Thema Standort-Schließungen.
Foto: WAZ FotoPool
... über das von der Feuerwehr erstellte Gutachten zu den Gerätehäusern

Kalkar..  Wie mehrfach berichtet sind die Gerätehäuser der Feuerwehr im Stadtgebiet (bis auf Stadtmitte) in keinem guten Zustand. Während ein von der Stadt beauftragtes Ingenieurbüro vorgeschlagen hat, statt der sieben künftig nur noch drei Gerätehäuser zu unterhalten (Kalkar und neue in Appeldorn und Wissel), möchte die Feuerwehr alle Standorte dauerhaft erhalten.

Auf der Ausschuss-Sitzung für Feuer- und Katastrophenschutz im Juli, zu der gut 80 der 180 Kalkarer Kameraden in Uniform angerückt waren, wurde das Gutachten offiziell vorgestellt (die NRZ hatte vorab berichtet). Bei dieser Gelegenheit wurde die Feuerwehr-Führung aufgefordert, ein eigenes Gutachten vorzulegen, in dem sie ihre Vorstellungen erläutern sollte. „Das Gutachten liegt seit Mitte August dem Bürgermeister vor, ich habe aber bis heute keine Antwort darauf erhalten“, ärgert sich Stadtbrandinspektor Franz Poorten. Das 16-seitige Papier, unterschrieben von allen Löschzugführern und deren Vertretern, will Poorten jetzt allen Fraktionsvorsitzenden der im Rat vertretenen Parteien zuschicken. Die, das betonte gestern auch noch einmal Bürgermeister Fonck, haben es noch nicht in Händen.

Eine Kommandosache sei das Thema dennoch nicht, unterstrich Fonck. Zurzeit werde das von der Feuerwehr erstellte Gutachten vom Gutachter geprüft und dann der Politik wohl auf der nächsten Ausschuss-Sitzung noch in diesem Jahr vorgelegt. „Dann muss die Politik entscheiden, wie es weiter geht“, so Fonck.

Der Etatentwurf wird am 14. November im Rat eingebracht. Dann wird auch der Kämmerer zu den veranschlagten 1,5 Mio. Euro Stellung beziehen. Was die Zukunft der Feuerwehr-Standorte betrifft, „ist noch nichts entschieden“, beteuerte Fonck abermals. Er als Bürgermeister habe auch keine Wünsche.

 

EURE FAVORITEN