21-jähriger Räuber aus Gefängnis in Kleve geflüchtet

Die JVA in Kleve: Aus dem Gefängnis ist am Dienstagmorgen ein Häftling geflohen.
Die JVA in Kleve: Aus dem Gefängnis ist am Dienstagmorgen ein Häftling geflohen.
Foto: Thorsten Lindekamp
Aus der Justizvollzugsanstalt Kleve ist am Dienstagmorgen ein Häftling geflüchtet. Der 21-Jährige sei bei Gartenarbeiten getürmt und in Richtung Innenstadt geflohen, teilte die Polizei mit. Die Fahndung sei eingeleitet, hieß es.

Kleve.. Großfahndung in Kleve: Dort ist am Dienstagmorgen ein Insasse aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) geflogen. Dies teilte die Polizei kurz nach der Flucht mit.

Der 21-Jährige, der zurzeit eine Jugendstrafe unter anderem wegen Raubes verbüßte, habe am Morgen gegen 9 Uhr Gartenarbeiten verrichtet. Dabei habe er die Chance zur Flucht genutzt und sei in Richtung Innenstadt getürmt.

Mit blauem Arbeitsanzug bekleidet

Die Polizei leitete die Fahndung ein. Der Häftling sei 1,86 Meter groß, schlank, habe blonde Haare und mehrere Tätowierungen. Zum Zeitpunkt seiner Flucht habe er einen blauen Arbeitsanzug getragen.

Bürger werden gebeten, etwaige Hinweise beim Notruf unter 110 abzugeben.

EURE FAVORITEN