Herne lädt Kirmesfans zum Fassanstich mit Heino ein

Foto: WAZ FotoPool
Die Cranger Kirmes steht wieder vor der Tür. Fassanstich mit dem Auftritt von Schlagergott Heino ist am 1. August. Sie wollen dabei sein? Dann bitte zur Postkarte greifen: Bei der Stadt Herne liegen 500 kostenlose Tickets bereit. OB Horst Schiereck lädt Bürger ein.

Herne.  Bald geht’s lo-hos: Noch gut sieben Wochen, dann startet die Cranger Kirmes. Stargast der Eröffnungsfeier am 1. August um 14 Uhr ist bekanntlich Heino. Der gebürtige Düsseldorfer will beim Fassanstich Coverversionen von Rammstein, Die Ärzte oder den Sportfreunden Stiller mitbringen. Wer sich dieses Event nicht entgehen lassen möchte, kann sich ab sofort mit einer Postkarte bewerben: OB Horst Schiereck lädt wieder 500 Bürger persönlich ein, beim Start auf Crange dabei zu sein.

Eine Postkarte, teilt das Stadtmarketing Herne mit, genüge – 250 Personen gewinnen jeweils zwei Platzreservierungen für dies Sause im Bayernzelt. „Wir können davon ausgehen, dass auch in diesem Jahr wieder mehr Postkarten eingehen als Plätze zur Verfügung stehen“, sagt Kirmessprecher Timo Krupp. In diesem Fall entscheide das Los. Der OB werde die Lostrommel selber drehen und die Gewinner ziehen.

Traditionell, sagt Krupp, sei das Interesse an der Eröffnungsveranstaltung sehr hoch: „Uns erreichen Postkarten aus der ganzen Republik, aus München genauso wie zum Beispiel aus Norddeutschland oder dem Berliner Raum.“ Offensichtlich gebe es in ganz Deutschland Crange-Fans, die dabei sein wollten. Wer unter den Gewinner sein möchte, kann sich per Postkarte bewerben. „Doppelsendungen und Sieger aus den vergangenen Jahren werden übrigens aussortiert“, stellt Krupp klar. Einsendeschluss ist Freitag, 27. Juni.

Adresse: Oberbürgermeister Horst Schiereck, Postfach 101820, 44621 Herne, Stichwort „Kirmeseröffnung“. Die Gewinner werden Ende Juli schriftlich benachrichtigt

 
 

EURE FAVORITEN