Nikolausmarkt mit 30 Ständen und Musik

Dinslaken.  Für Dinslaken schiebt der Nikolaus eine Extraschicht ein: Sowohl am Samstag, 5. Dezember, als auch am Sonntag, 6. Dezember, 15 bis 17 Uhr, verteilt der heilige Mann auf dem 1. Nikolausmarkt auf dem Altmarkt Geschenke an die Kinder.

30 Stände bieten an beiden Tagen Nützliches, Leckeres und Schönes an: Weihnachts-Deko, Handgefertigte Produkte aus Myanmar, Wärmekissen, Porzellan, Textilkörbe, Schmuck, Kräuterbonbons, Bienenwachskerzen, Imkererzeugnisse und vieles mehr. Außerdem dürfen sich die Besucher auf weihnachtliche Musik freuen: An beiden Tagen ist von 16 bis 20 Uhr Programm auf der Bühne am Altmarkt. Am Samstag singen die Schiefen Spieler aus Dinslaken, das Hünxer Vokalensemble Stimmbruch und der KuKaKor, außerdem spielen die Bläser der Waldorfschule Dinslaken. Am Sonntag singen unter anderem Duygu Gönel, die Dinslakener Stimme des Jahres 2014, sowie der Shantychor aus Hiesfeld. Neben Leckerem vom Grill gibt es auch Glühwein und sonstige Getränke.

 
 

EURE FAVORITEN