Mirko Schombert wird Intendant der Burghofbühne

Mirko Schombert wird Thorsten Weckherlins Nachfolger.
Mirko Schombert wird Thorsten Weckherlins Nachfolger.
Foto: privat
Der bisherige Intendant Thorsten Weckherlin wechselt zum Ende der Spielzeit nach Tübingen

Dinslaken..  Mirko Schombert wird neuer Intendant der Burghofbühne Dinslaken. Dafür haben sich Vorstand und Mitgliederversammlung in ihrer Sitzung gestern einstimmig ausgesprochen. Seit 2010 ist der 33-Jährige Leiter des Kinder- und Jugendtheaters am Staatstheater in Mainz, davor arbeitete er u.a. am Deutschen Theater in Göttingen und den Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach.

Der Vorstandsvorsitzende der Burghofbühne Dr. Christoph Müllmann dankte der Findungskommission, Landrat Dr. Ansgar Müller, Dr. Michael Heidinger und Ulrike Schanko, Direktorin des Theaters Itzehoe. „Mit Mirko Schombert haben wir den richtigen Mann für die weitere Entwicklung unserer Landesbühne ausgesucht“, ist Müllmann überzeugt.

Der bisherige Intendant Thorsten Weckherlin wechselt zum Ende der Spielzeit nach Tübingen.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen