Langjähriger Sänger

Dinslaken..  Für Hubert Berels war die diesjährige Jahreshauptversammlung des MGV Concordia eine besondere. Seit 50 Jahren gehört der Dinslakener dem Chor an und wurde deshalb während der Versammlung, die im Haus Concordia stattfand, geehrt.

Zahlreiche Vereinsmitglieder waren der Einladung gefolgt. Vorsitzender Heinz-Jürgen Schüring eröffnete die Jahreshauptversammlung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr, in dem die Sänger 29 Auftritte absolvierten. Besonders gut in Erinnerung blieben die Beteiligung des Chores am Europafest in der Pauluskirche in Duisburg-Hochfeld und an der Knappenmesse in Bochum. Als außergewöhnlich bezeichnete Schüring den Auftritt der Concordia beim Festival „Parallele Welten“ auf der Zeche Zollverein. Das traditionelle Sommerfest, die Sängertour und die Jahresabschlussfeier rundeten das Programm des Chores ab.

Nach dem positiven Kassenbericht und einigen Anregungen und Wünschen des Dirigenten Norbert Grundhöfer gab der Vorsitzende noch eine Vorschau auf die 21 schon festliegenden Auftritte des Chores für das Jahr 2015. Besonders erwähnte er dabei Termine wie die Konzerte im März und im Dezember im Ledigenheim Lohberg und die Auftritte beim Jubiläum des Lohberger Knappenvereins. Zur Landeskirchenschicht fahren die Dinslakener nach Ibbenbüren.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel