StraßenNRW nimmt L 740 in Angriff

Foto: WAZ FotoPool

Winterberg. Am Montag beginnt Straßen NRW mit der Erneuerung der L 740 zwischen Winterberg und Silbach. Die Arbeiten dauern etwa drei Monate. Damit verbunden sind umfangreiche Umleitungen und Änderungen im Busverkehr.

Die Deckenerneuerung beginnt in Winterberg am Kreisverkehr mit der B 480 und endet ca. 220 m vor der Zufahrt zum Steinbruch vor Silbach. Das Ausbaustück ist 4,6 km lang, die Baukostgen betragen rund 0,5 Mio Euro.

Die Umleitung in Richtung Winterberg erfolgt über die L 742 von Siedlinghausen über Wulmeringhausen in Richtung Olsberg und dann weiter über die B 480 nach Winterberg. Der Verkehr aus Richtung Winterberg kommend wird ebenfalls, in Gegenrichtung, über die B 480 und die L 742 bis Siedlinghausen umgeleitet.

Die BRS Busverkehr Ruhr-Sieg weist darauf hin, dass die daraus resultierende Vollsperrung der L740 zu Einschränkungen im Busverkehr führen wird.

Die Linien 356 (Olsberg – Winterberg – Olsberg) und N8 (Olsberg –Winterberg – Hallenberg) können den Streckenabschnitt von Olsberg-Wulmeringhausen über Brunskappel, Siedlinghausen bis Silbach nur bedingt bedienen. Fahrgäste für Siedlinghausen und Silbach werden gebeten, verstärkt auf die Schienenstrecke auszuweichen.

Die Fahrten der 356 fahren von Olsberg kommend nach Bedienung der Haltestelle Wulmeringhausen „Kirche“ nach Assinghausen über Niedersfeld weiter bis Winterberg. In der Gegenrichtung wird entsprechend umgekehrt gefahren.

Einige Fahrten der Linie 349 (Olsberg–Siedlinghausen) werden über Siedlinghausen hinaus bis Silbach verlängert.

Sonderfahrpläne zum Schülerverkehr nach Olsberg und Winterberg wurden bereits in den betroffenen Schulen ausgehängt.

An den Samstagen und Sonntagen wird der Busverkehr in dem betroffenen Bereich komplett eingestellt. Fahrgäste werden deshalb gebeten, auf die Schienenstrecke auszuweichen.

Weitere Informationen zum Sonderfahrplan geben die Mitarbeiter der BRS unter 0 29 1/ 200 43-0 oder gibt es bei der Servicezentrale „Schlaue Nummer“ für Bus und Bahn unter 0 180 3 / 50 40 30 für 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute). Infos auch im Internet unter www.westfalenbus.de

 
 

EURE FAVORITEN