Padberg startet mit Schützenhochamt in das große Fest

Padberg..  Der Schützenverein Padberg feiert über Christi Himmelfahrt: Beginn ist heute mit dem Schützenhochamt ab 17.30 Uhr in der neuen Kirche. Danach geht es weiter mit dem Antreten vor der neuen Kirche zum Abholen der Vögel. Anschließend findet gegen 19 Uhr das Jungschützen-Schießen für alle 16- bis 21-jährigen Vereinsmitglieder statt, bevor abends zur Blasmusik Niedersfeld getanzt wird.

Höhepunkt ist am Donnerstag, 14. Mai, der große Festzug mit Ansprache am Ehrenmal und Kranzniederlegung. Mit dabei ist das amtierende Königspaar, das 25-jährige Jubelkönigspaar Gerhard und Monika Willeke sowie der Jungschützenkönig. Antreten ist um 14 Uhr in der Halle. Vor dem Königstanz um 18 Uhr finden noch Ehrungen statt.

Die Straßenmusikanten aus Giershagen sorgen am Freitagmorgen für Stimmung, wenn um 8.30 Uhr Antritt in der Dorfmitte zur Verabschiedung der Königin ist. Ab 9.15 Uhr wird zum Schützenfrühstück in die Schützenhalle geladen. Das Vogelschießen startet um 10.30 Uhr. Im Festzug ab 18 Uhr präsentieren sich die neuen Majestäten und anschließend wird getanzt.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel