Nach einer halben Stunde war in Helminghausen alles klar

Ralf  und Sonja Viering aus Udorf sind ds  Stadtschützenkönigspaar 2012 in Marsberg
Ralf und Sonja Viering aus Udorf sind ds Stadtschützenkönigspaar 2012 in Marsberg
Foto: WP

Helminghausen..  Ralf Viering, Schützenkönig der St-Johannes-Bruderschaft Udorf ist der neue Stadtschützenkönig von Marsberg. Zum Auftakt des 37. Stadtschützenfest in Helminghausen holte der 43-jährige selbstständige Kfz-Teile-Kaufmann mit dem 61. Schuss den Holzvogel in einem Teil komplett von der Stange.

Nach den Ehrenschüssen, u.a. von seinem Vorgänger Josef Beller aus Westheim, eröffnete Ralf Viering das Schießen der 14 gekrönten Häuptern. Nach fünf Durchgängen und einer halben Stunde Schießdauer stand er als neuer Stadtschützenkönig fest. Bevor sich gestern Nachmittag der Festzug – mit 1300 Teilnehmern rekordverdächtig! – in Bewegung setzte, hieß Ulrich Siebers, Vorsitzender und Hauptmann der ausrichtenden St.-Sebastianus-Bruderschaft, alle 14 Schützenvereine und Bruderschaften im Stadtgebiet mit ihren Fahnenabordnungen, Königspaaren mit und ohne Hofstaat, die vielen Musikvereine und Spielmannszüge, die Ehrengäste aus Politik und Stadtverwaltung und alle Besucher zum gemeinsamen festlichen Ausklang der Schützenfestsaison im Stadtgebiet willkommen.

 
 

EURE FAVORITEN