Manfred Jungmann in Ruhestand verabschiedet

Manfred Jungmann wurde in den Ruhestand verabschiedet. Von links: Sparkassendirektor Peter Wagner, Heinrich Sommer, Manfred Jungmann, Ulrich Dolle, Konrad Lenze.
Manfred Jungmann wurde in den Ruhestand verabschiedet. Von links: Sparkassendirektor Peter Wagner, Heinrich Sommer, Manfred Jungmann, Ulrich Dolle, Konrad Lenze.
Foto: WP
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Manfred Jungmann, Leiter FirmenCenter Süd der Sparkasse Hochsauerland, in den Ruhestand verabschiedet.

Brilon..  Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Manfred Jungmann, Leiter FirmenCenter Süd der Sparkasse Hochsauerland, in den Ruhestand verabschiedet. Manfred Jungmann, geboren in Braunshausen, begann 1969 seine berufliche Laufbahn bei der Amtssparkasse zu Hallenberg mit der Ausbildung zum Bankkaufmann.

Seine ersten Berufserfahrungen sammelte Jungmann als Kundenberater in der Kreditabteilung. 1977 absolvierte er den Sparkassen-Fachlehrgang und besaß somit alle Voraussetzungen für weitere Karriereschritte. Im Anschluss leitete er gleich die Kreditabteilung in Medebach bis er dann im Oktober 1986 als Marktbereichsleiter in der Filiale Winterberg tätig war. Seit 1. Mai 2002 fungierte er als Leiter Firmenkunden für den Südkreis. Als neuer Firmenkundenbetreuer folgt Christoph Sauerwald, der zuletzt als Privatkundenberater eingesetzt war.

 
 

EURE FAVORITEN