Huskys ade! Kein Rennen mehr in Winterberg

Schlittenhunderennen in Winterberg: die traditionelle Veranstaltung wird es 2012 in Winterberg nicht geben.
Schlittenhunderennen in Winterberg: die traditionelle Veranstaltung wird es 2012 in Winterberg nicht geben.
Foto: WP

Winterberg..  (rah) Schlechte Nachricht für alle Husky-Freunde: Das traditionelle Schlittenhunde-Rennen Anfang des Jahres in der Kuhlenberg-Loipe wird es im Jahr 2012 nicht mehr geben. Das hat der stellvertretende Tourismus-Direktor Winfried Borgmann jetzt im Stadtrat mitgeteilt.

Gründe für die Absage seien die enormen Kosten, der gewaltige Personaleinsatz sowie auch die Gefahr der Negativ-Werbung, hieß es. Denn es könne nicht sein, so Borgmann weiter, dass über die Region hinaus bei einer Absage des Rennens mangels Schnee im Kuhlenberg über die Medien verbreitet werde, Winterberg habe generell keinen Schnee, gleichwohl auf den Pisten sehr gute Bedingungen herrschen.

Da würden sich insbesondere die Skiliftbetreiber bedanken. Der Winter laufe ohnehin gut, da „wollen wir lieber in Sommer-Veranstaltungen investieren.“

 
 

EURE FAVORITEN