Gudrun Harbecke und Elisabeth Wallmeyer neu im Vorstand

Liesen..  Bei der Generalversammlung der kfd Liesen gab es personelle Veränderungen.

Als neue Schriftführerin wurden Gudrun Harbecke und für die Öffentlichkeitsarbeit Elisabeth Wallmeyer neu in den Vorstand gewählt. Nach sechsjährigem gemeinsamen Wirken verabschiedeten sich Gertrud Gühl (Öffentlichkeitsarbeit) und Karin Harbecke (Schriftführerin) aus dem Vorstand. Die 1. Vorsitzende Elisabeth Berkenkopf bedankte sich im Namen des gesamten Gremiums für die gute Zusammenarbeit und überreichte als Dank und Anerkennung den beiden Frauen einen Blumenstrauß.

Glaswindlich für alle Besucherinnen

Schwester Marie-Andra schloss sich den Worten an. Gertrud Gühl wird auch weiterhin als Helferin tätig sein.

Neu in den Vorstand der Frauengemeinschaft gekommen sind Gudrun Harbecke und Elisabeth Wallmeyer.

Anschließend fand die Adventsfeier unter dem Thema „Vom Dunkel zum Licht“ statt. Es wurden besinnliche Texte vorgetragen und gemeinsam Lieder gesungen. Als Geschenk erhielt jede der 52 anwesenden Frauen ein handgefertigtes, farbig gestaltetes Glaswindlicht.

EURE FAVORITEN