Fußball- und Familientag stärkt Wir-Gefühl

Vertreter der Bix Six, der teilnehmenden Fußballmannschaften, der Stadt, der BWT, des SV Brilon und der Sparkasse bei der Programm-Vorstellung des Fußball- und Familientages.
Vertreter der Bix Six, der teilnehmenden Fußballmannschaften, der Stadt, der BWT, des SV Brilon und der Sparkasse bei der Programm-Vorstellung des Fußball- und Familientages.
Foto: WP
Mit Unterstützung des SV Brilon, der BWT und der Sparkasse Hochsauerland laden Big Six and friends am Samstag, 30. Mai, zum 3. Fußball- und Familientag ins Stadion „Zur Jakobuslinde“ in Brilon ein.

Brilon..  Bürgermeister Dr. Christof Bartsch spricht von einer wichtigen Einrichtung innerhalb der Stadt, die sich u.a. gemeinschaftliche Aktivitäten auf ihre Fahne geschrieben hat. Die Rede ist von der Unternehmensinitiative Big Six Brilon, einem Zusammenschluss von zehn Briloner Unternehmen. Mit Unterstützung des SV Brilon, der BWT und der Sparkasse Hochsauerland laden Big Six and friends am Samstag, 30. Mai, zum bereits 3. Fußball- und Familientag ins Stadion „Zur Jakobuslinde“ in Brilon ein.

16 Fußball-Mannschaften, das heißt die zehn Big Six, die Firma Oventrop sowie fünf weitere Unternehmen, ermitteln auch in diesem Jahr das beste Team. Zu gewinnen sind wieder prächtige Wanderpokale. Im Vorjahr hatte Oventrop die Nase vorn vor Getron und Centrotherm. „Mehr als 1000 Besucher strömten 2014 ins Stadion“, erinnert sich Wirtschaftsförderer Oliver Dülme, der die Veranstaltung mit aus der Taufe hob.

Public Viewing ab 20 Uhr

Klar, dass auch in diesem Jahr bei freiem Eintritt wieder einiges geboten wird. Neben dem Fußballturnier, das um 13.30 Uhr beginnt (Siegerehrung 19 Uhr), wird ein attraktives Rahmenprogramm mit Kinderschminken, Glitzer-Tattoos, Kinder-Hochseilgarten, Bullriding, Bungee-Trampolin, Kletterwand, Radar-Torwand, Hüpfburg und Rutsche angeboten. Für musikalische Unterhaltung mit DJ und das leibliche Wohl zu familienfreundlichen Preisen ist bestens gesorgt.

Als weiteres Highlight steht ab 20 Uhr Public Viewing auf dem Programm.

Gezeigt wird auf dem Fußball-Würfel der Sparkasse Hochsauerland das Pokalendspiel Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg.

Bodenständige Veranstaltung

Und was sagen die Unternehmen zum Fußball- und Familientag? Martin Ansorge, kaufm. Werksleiter bei der Firma Egger, ist voll des Lobes. „Wir haben hier eine handgemachte, bodenständige und unkomplizierte Veranstaltung für alle Briloner. Hier steht kein kommerzieller Erfolg im Vordergrund, sondern die Stärkung der Gemeinschaft. Und das bringt Brilon voran.“

Hier wächst etwas zusammen

Peter Kaiser, Personalleiter Centrotherm, kann sich da nur anschließen. „Hier wächst etwas zusammen. Wir sind auf einem guten Weg, ein Brilon-Gefühl zu entwickeln.“ Jürgen Hillebrand vom Präsidium des SV Brilon spricht von einem Highlight im Vereinsleben. „Es hat sich herumgesprochen, dass hier ein gutes Programm angeboten wird. Das erfordert natürlich auch ein hohes ehrenamtliches Engagement.“

EURE FAVORITEN