„Essentho – Unser Dorf“

Essentho..  Frei nach dem Motto: „Frag nicht was unser Ort für dich tun kann, frag was wir für unser Dorf tun können“ haben sich jetzt zahlreiche Essenthoer Bürger im neu eröffneten Gasthof Steffen getroffen und auf einer Versammlung den Förderverein „Essentho – Unser Dorf“ gegründet.

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Überlieferung, Pflege und Leben der althergebrachten Traditionen für die nachfolgenden Generationen zu erhalten und die örtlichen gemeinnützigen Vereine finanziell zu unterstützen.

Der Gründungsvorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden Dietmar Rosenkranz, 2. Vorsitzender Daniel Bartmann, 1. Geschäftsführer Heribert Kleck, Kassierer Siegbert Dreier, 2. Geschäftsführer Ralf Menneken, Ortschronist Bernhard Rölleke, Ortsheimatpfleger Kunibert Rölleke und Ortsbürgermeister Eberhard Banneyer.

EURE FAVORITEN