„Blütenzauber“ in Winterberg macht frisch

DerWesten
Blütenzauber in Winterberg
Blütenzauber in Winterberg
Foto: WP

Winterberg. Blütenzauber in Winterberg. Frische Blumen und gute Laune sollen am 17. April im Rahmen der einmal im Monat stattfindenden Thementage am Mottosonntag „Fit in den Frühling“ die Gäste zum Bummeln locken.

Innerhalb der Öffnungszeiten von 16 bis 19 Uhr am Mittwoch und von 11 bis 17 Uhr am Sonntag bieten die Geschäfte nun jeden ersten Mittwoch im Monat ihren Kunden eine ganz spezielle, persönliche und überraschende Einkaufsatmosphäre. Besucher freuen sich dann beispielsweise über Rabatte, Beratungstermine, Verköstigungen, besondere Dekorationen und Ausstellungen, welche die Einzelhändler liebevoll passend zum jeweiligen Thema arrangieren.

Zarte Pastelltöne oder strahlend leuchtende Farben: Bunte Akzente setzt der April in der Natur mit knospenden Bäumen und den ersten frischen Blumen. Üppigen „Blütenzauber“ präsentiert auch die Einkaufswelt Winterberg am ersten Mottosonntag des Jahres. Fit in den Frühling, lautet dann die Devise der Einzelhändler. Die ganze Familie, Singles, Paare und Freunde sind an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr zum Shopping-Bummel eingeladen. Nicht nur draußen, auch in den Schaufenstern erwacht der Lenz, und fröhlicher Osterschmuck stimmt aufs Frühlingsfest ein. Dazu Blumendeko und Gartentipps.

Der Mottosonntag „Blütenzauber - Fit in den Frühling“ setzt den Schlussakkord der Winterberger Gesundheitswochen vom 9. bis 17. April mit einem attraktiven Angebot des Tages. Die Frühjahrsmüdigkeit wird vertrieben, der wird fit, der Teint strahlt.