Musterhaus erfordert Investition von 400 000 Euro

Achim Wickel schätzt die notwendigen Investitionen für sein neues Projekt auf 400 000 Euro.

Als Vorzeige-Objekt soll das Dreh-Haus vom Hersteller in Feudingen errichtet werden. Daraus ergebe sich für beide „eine Win-Win-Situation“, so der Bauherr.

Der Ringkranz aus massiven Holzbohlen wird in einem schweren Beton-Kubus verankert.


Örtliche Bauunternehmer sollen „an der Maßnahme ihren Anteil bekommen. Denn ich möchte mich an der Förderung der Region beteiligen“, erklärt der Feudinger.

Weitere interessante Artikel