Kneipp-Verein: Vorsitzender gibt Amt ab

Bad Laasphe.  Der Kneipp-Verein Bad Laasphe bekommt womöglich bald wirklich einen neuen Vorsitzenden: Kurt Manfred Schäfer, der den Verein seit mehr als 20 Jahren als 1. Vorsitzender erfolgreich führt, möchte in der nächsten Jahreshauptversammlung Anfang Februar sein Amt abgeben.

Damit stünde die Wahl eines neuen Vorsitzenden an. Geplant ist, Schäfer zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Allerdings hatte Schäfer schon bei der Jahreshauptversammlung Anfang 2013 angekündigt, dass es definitiv seine letzte Amtszeit sein werde – und dann doch noch weitergemacht. Altersmäßig geht der Laaspher mittlerweile auf die 80 zu.

Im Rahmen der Tagesordnung werden auch zahlreiche Ehrungen anstehen. Darüber hinaus wird es einen Überblick über das umfangreiche Kursprogramm des Kneipp-Vereins, aber auch die vielfältigen Aktivitäten im vergangenen Jahr sowie einen Ausblick auf 2016 geben. Zudem erwartet der Vereinsvorstand vom Kneipp-Landesverband NRW den Vorstandsvorsitzenden Ulrich Kalwei sowie die Geschäftsstellenleiterin Sarah Succow.

Die Jahreshauptversammlung mit anschließendem Kaffeetrinken wird am Samstag, 6. Februar, ab 14 Uhr im Bad Laaspher Haus des Gastes, großer Saal, stattfinden.