Völkerball liefert perfekte Rammstein-Illusion

Die Tribute-Band Völkerball liefert die perfekte Rammstein-Illusion.
Die Tribute-Band Völkerball liefert die perfekte Rammstein-Illusion.
Foto: WP
Die Tribute-Band Völkerball bietet bei ihrer Show die perfekte Rammstein-Illusion.

Attendorn..  Headliner des ersten Konzerts der Reihe „Attendorn rockt“ ist am kommenden Samstag, 12. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle die über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Rammstein Tribute–Band „Völkerball“.

Über zwei Stunden lang wird sich eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen, in der durch ausgefeilte Lightshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind. Bricht erst der brachiale Rammstein-Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore unverwechselbare Rammstein-Stimme aus der Kehle des Völkerball-Frontmanns René Anlauf, ist die Illusion perfekt.

„Meadowfields“ als Vorgruppe

Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein-Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve. Mithilfe von exakt nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball-Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen „Vorbilder“ zu schlüpfen, dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben.

Als Vorgruppe agieren „Meadowfields“, die Gewinner des Attendorner ABC-Alarm-Bandcontest 2011. Die Jungs aus Finnentrop haben bereits im letzten Jahr als Supportband von „Redeem“ in der Stadthalle Attendorn geglänzt und ihren Bekanntheitsgrad in Attendorn und darüber hinaus erheblich gesteigert..

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen