Mülheim

Er wurde vermisst: Senior (69) wohlbehalten aufgefunden

Foto: Imago

Mülheim. Die Mülheimer Polizei sucht nach dem 69-jährigen Mohammadali A., der nach einem Spaziergang am frühen Mittwochmorgen nicht mehr nach Hause zurückgekehrt ist.

Mohammadali A. zu Besuch in Mülheim

Der Vermisste kommt aus dem Iran und ist zurzeit auf Besuch bei Familienangehörigen in Mülheim. Er verließ, wie auch die Tage zuvor, gegen 5 Uhr morgens die Wohnung in der Innenstadt, um spazieren zu gehen. Jedoch kehrte er dieses Mal nicht wieder Heim.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hat Mülheims OB Ulrich Scholten Gelder veruntreut? Kritiker nennen Vorwurf „menschenunwürdig“

Mann war mit Schlauchboot auf der Ruhr in Mülheim unterwegs, als das Gewitter aufzog – So rettete ihn die Feuerwehr

• Top-News des Tages:

Messerstecherei mitten in Essen: Polizei richtet Mordkomission ein

Unwetter-Walze rollt auf das Ruhrgebiet zu: Hier drohen Starkregen und Hagel

-------------------------------------

Mohammadali A. ist etwa 1,65 Meter groß und gut zu Fuß. Vermutlich trägt er eine graue Jogginghose, eine blaues T-Shirt und Sportschuhe. Der Vermisste spricht kein Deutsch und ist in Mülheim und Umgebung nicht ortskundig. Zudem leidet er an einer psychischen Erkrankung.

Hast du den Vermissten gesehen?

Nun bittet die Polizei um Hinweise: Wer hat den Vermissten Mohammadali A. gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Du erreichst di Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0. (jgi)

 
 

EURE FAVORITEN