Mülheim

Schneechaos im Revier: Fast nichts geht mehr in Mülheim

Nichts geht mehr in Mülheim.
Nichts geht mehr in Mülheim.
Foto: Stefan Arend

Mülheim. Seit gut 1,5 Stunden schüttelt Frau Holle auch in Mülheim wieder ihre Kissen aus.

Bedeutet: Bahnchaos in Mülheim.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Der nächste Schnee kommt ins Ruhrgebiet - Achtung: Wetterdienst warnt vor glatten Straßen!

Achtung Autofahrer: Über 100 Kilometer Stau nach Schneefall in NRW

Rewe-Supermarkt in Essen öffnet an Heiligabend - Mitarbeiterin verteidigt diesen Entschluss vehement

-------------------------------------

Wie die Ruhrbahn gegenüber DER WESTEN mitteilte, sind gerade alle Bahn- und Buslinien von Störungen betroffen. Stellenweise ist der öffentliche Nahverkehr komplett zum Erliegen gekommen.

Der Grund sind quer stehende Autos und Lkws, die die Bahnschienen und Busspuren versperren.

Auf der Internetseite oder den Social Media-Auftritten der Ruhrbahn kannst du dich über die aktuelle Lage informieren.

Mit einem Klick siehst du die Lage in den anderen Revierstädten:

Auf den Autobahnen in NRW ist auch die Hölle los.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Beschreibung anzeigen