Mülheim

Polizei findet Schädel von vermisstem 79-Jährigen in Mülheim: Muss es ein Verbrechen gewesen sein?

Mit Polizeihubschraubern hatte die Polizei nach dem 79-Jährigen gesucht.
Mit Polizeihubschraubern hatte die Polizei nach dem 79-Jährigen gesucht.
Foto: dpa/Symbolbild

Mülheim. Schlimmer Fund in Mülheim: An einer Pferdekoppel an der Hansbergstraße wurde im Januar ein Schädel gefunden. Inzwischen ist klar: Es ist der Schädel eines 79 Jahre alten Mülheimers.

Der Mann wurde seit Pfingsten 2017 vermisst. Nach dem Kaffeetrinken mit seiner Frau wollte der demenzkranke Mann spazierengehen - und war danach nicht mehr aufgetaucht.

Polizei hatte mit Hubschraubern gesucht

Die Polizei hatte mit Hubschraubern und Spürhunden nach ihm gesucht - vergeblich.

Körper noch nicht gefunden

Der restliche Körper des Mannes ist noch nicht gefunden worden. Hinweise auf eine Straftat gibt es laut Polizei bislang aber nicht. Klingt paradox: Denn irgendjemand muss doch den Schädel vom Körper abgetrennt haben - oder nicht? Viele Leser haben sich genau diese Frage gestellt.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Mülheimer (79) wurde monatelang vermisst: Jetzt hat die Polizei seinen Schädel gefunden

Frau (18) verliert Kontrolle über Auto und landet im Straßengraben - wegen des Schiebedachs

• Top-News des Tages:

„Bitte hilf mir! Ercan bringt mich um!“ Fall von häuslicher Gewalt schockiert in Köln - Warum die Gerichte trotzdem machtlos sind

Edeka-Kunde stellt Frage zu Bio-Eiern – und deckt damit eine fiese Masche auf

-------------------------------------

„Ausschließen können wir eine Straftat derzeit noch nicht“, so eine Sprecherin der Essener Polizei. Hinweise dafür gebe es zurzeit aber eben keine. „Es ist durchaus möglich, dass Tiere Teile des Körpers weggetragen haben“, erklärt die Sprecherin. Auch sorge bisweilen die Witterung über Monate dafür, dass skelettierte Körperteile getrennt werden; etwa durch starken Sturm und Regen. (pen)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen