Neue Niederflurbahnen fahren ab Montag auf der Linie 102

Zwei neue Niederflurbahnen fahren ab Montag auf der Linie 102.
Zwei neue Niederflurbahnen fahren ab Montag auf der Linie 102.
Foto: FUNKE Foto Services
Die ersten beiden Niederflurstraßenbahnen des Typs NF 2 fahren ab Montag auf der Linie 102. Von 15 bestellten Neuwagen sind inzwischen fünf im Depot.

Mülheim.. Endlich sind sie mit Fahrgästen unterwegs. Zwei der neuen Niederflurstraßenbahnen des Typs NF 2 fahren ab Montag auf der Linie 102. Sie sind zwischen Uhlenhorst und Oberdümpten bereits seit Wochen unterwegs – zur Fahrerschulung. Von den 15 bestellten Neuwagen sind inzwischen fünf im Depot an der Duisburger Straße eingetroffen. Sie werden gerade geprüft und kommen nach der Abnahme ebenfalls auf die 102. Im Lauf des Jahres sollen die anderen Linien folgen.

Die Mülheimer Bahnen haben schon das aktuellste Steuerungspogramm für den Bordcomputer. Dieses wurde beim Ausmerzen der Kinderkrankheiten in Essen entwickelt. Daher soll es in Mülheim kaum noch Probleme mit den Neuen geben. Fünf weitere – dann hätte Mülheim 20 neue Niederflurbahnen – werden wohl bald nachbestellt.

Während in Essen unter der Dauerhitze das Dichtungsmaterial zwischen Schienen und Asphaltdecke aufweicht, die Räder verklebt und die Bahnen lahmlegt, „gibt es bei der MVG keine Störungen dieser Art“, erklärte MVG-Sprecher Jens Kloth.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel