Mit Gebrüll auf die Freilichtbühne

Marc Friedrich

Wer schon immer auf der Bühne stehen wollte, hat nun eine Chance, seine Schauspielqualitäten unter Beweis zu stellen. Die „Freunde der Freilichtbühne“ suchen wieder talentierte Bürger, die Lust haben, in einer Hauptrolle oder vielleicht auch nur als Statist bei dem Familienmusical „Der König der Löwen“ mitzuwirken. Das Casting findet am am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr auf dem Gelände der Freilichtbühne, Dimbeck 2a, statt. Einzige Voraussetzung: Die Bewerber sollen mindestens acht Jahre alt sein.

„Die Menschen nehmen etwas fürs Leben mit“, verspricht der Vorsitzende Dirk Biesgen. Dabei sei es auch eine wertvolle Erfahrung für alle, die neue Freunde finden oder auch ein wenig Selbstsicherheit tanken können. Ein paar besonders begabte Mitglieder des Vereins seien auch schon bei professionellen Produktionen aufgetreten, erklärt Biesgen, der bei den gemütlichen Castings manchmal auch „Rohdiamanten“ findet.

„Da auch viele kleinere Rollen besetzt werden müssen, muss man nicht unbedingt singen oder tanzen können“, verrät Co-Regisseurin Cirsten Piduhn von der Produktionsfirma Quest Media. Wer Teil des Ensembles wird, der dürfe sich auf Schauspiel-, Gesangs- und Tanzunterricht freuen – je nachdem, was ihm seine Rolle abverlangt. Die Proben finden immer am Wochenende statt. Das Stück selbst wird am 6. September Premiere feiern und soll bis zum 6. Oktober insgesamt 17 Mal mit unterschiedlichen Besetzungen aufgeführt werden.