Hochschule lockt in Ferien mit Programm

In der Herbstferienwoche von Montag, 13. Oktober, bis Freitag, 17. Oktober, können interessierte Schüler verschiedene Angebote an beiden Standorten der Hochschule Ruhr West wahrnehmen.

Angeboten wird die Teilnahme an Vorlesungen, um sich wie eine Studentin oder ein Student zu fühlen. Die Besucher erhalten einen Einblick ins Studentenleben an der HRW und lernen Studierende und Professoren kennen. Wahlweise gibt es individuelle Studienberatungen zu allen Fragen rund um ein Studium an der HRW, Bibliotheksführungen oder auch Einführungen in die Literaturrecherche in der Bibliothek. In einigen Studiengängen kann das neu erworbene Wissen gleich im Projekt angewendet werden. Das Angebot besteht für die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik / Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik.

Am Donnerstag, 16. Oktober, und Freitag, 17. Oktober, finden am Campus Bottrop und Mülheim zusätzlich drei unterschiedliche Workshops statt. Die HRW Ferienakademie richtet sich an interessierte Schüler, die gern tüfteln und experimentieren und jene, die das praxisorientierte und anwendungsbezogene Studium an der Hochschule sowie das Studentenleben kennenlernen möchten.

 
 

EURE FAVORITEN