Gute Resonanz bei Briefwahl zum Bürgerentscheid

Über die Zukunft des Schulstandortes Hauptschule Bruchstraße entscheiden am kommenden Sonntag die Bürger.
Über die Zukunft des Schulstandortes Hauptschule Bruchstraße entscheiden am kommenden Sonntag die Bürger.
Foto: WAZ FotoPool

Mülheim.. Der Bürgerentscheid stößt stadtweit auf Interesse. Täglich gingen Briefwahlunterlagen ein, berichtet Dirk Klever vom Wahlamt. Genaue Zahlen nennt die Stadt nicht. Bis Sonntag, 16 Uhr, können Briefwahl-Unterlagen im Rathaus abgegeben werden. Die Wahllokale sind bis 18 Uhr geöffnet. Die OB wird nach der Auszählung das Ergebnis im Foyer des Standesamtes/Rathaus bekannt geben.

Während im Rathaus alles nach Plan läuft, verschärft sich zwischen den beiden Lagern Pro und Contra Hauptschul-Standort Eppinghofen der Ton. Das Bündnis für Bildung bezeichnet etwa das Vorgehen der Grünen als geschmack- los. Die Grünen werben auf Postkarten mit dem Slogan „6 Millionen Euro für 15 Schüler und der Rest guckt in die Röhre“. Unehrlichkeit wirft das Bündnis den Fraktionen von CDU, FDP, Grünen und MBI vor, die sich gegen den Fortbestand der Hauptschule aussprechen.

SPD greift das Viererbündnis an

Auch die SPD, die den Standort erhalten will, greift das politische Viererbündnis an: „Es ist schon erstaunlich, mit welchen falschen Informationen CDU, MBI, Grüne und FDP gegen den Schulstandort in Eppinghofen argumentieren“, sagt Lothar Fink, SPD-Vorsitzender, und beklagt eine Verunglimpfung der Schulgemeinde. Die SPD will in den Standort investieren, wie Fraktionschef Dieter Wiechering betont. Der Schulstandort sei für die weitere Entwicklung von Eppinghofen von wichtiger Bedeutung.

 
 

EURE FAVORITEN

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.
Di, 03.07.2018, 18.50 Uhr

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen