Führung über den Flughafen Mülheim

Das Areal des Flughafens ist nicht für jedermann zugängig. Es besteht aber in der Öffentlichkeit immer wieder Interesse, Näheres zum Flughafen zu erfahren. Deshalb werden für unterschiedliche Gruppen Führungen von der Flughafengesellschaft veranstaltet, zu denen man sich anmelden muss. Am Samstag, 11. April, übernehmen die Arbeitsgemeinschaft Flughafen und Ökologie und der Aero Club Mülheim diese Aufgabe. In der AGFÖ und der ACMH, gemeinnützige Vereine, haben sich Unterstützer des Flughafens zusammengefunden. Vereinsmitglieder werden den interessierten Besuchern Wissenswertes, auch über das Segelfliegen, vermitteln.

Die Führung findet von 14 bis 17 Uhr statt. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro. Anmeldungen nimmt der Verkehrsdienst der Flughafen-Gesellschaft unter 99233-30 entgegen. Treffpunkt ist eine Viertelstunde vor Beginn der Führung vor dem Toreingang zum Flughafen (Tower).

EURE FAVORITEN