Evangelisches Wohnstift Uhlenhorst

Das Evangelische Wohnstift Uhlenhorst in Mülheim. Foto: Kerstin Bögeholz / WAZ FotoPool
Das Evangelische Wohnstift Uhlenhorst in Mülheim. Foto: Kerstin Bögeholz / WAZ FotoPool
Foto: WAZ FotoPool
Die Bewohner des Evangelischen Wohnstift Uhlenhorst müssen das einmal bezogene Apartment auch im Fall intensiver Pflege nicht verlassen.

Leitung: Gudrun Gross
Bewohner: 105


Zimmer: 110, davon 105 Apartments für Pflegebedürftige und 55 für betreutes Wohnen. Alle Apartments sind barrierefrei und mit Parkett, Einbaukleiderschrank, Küchenzeile ausgestattet. Die Möglichkeit, eigene Möbel mitzunehmen, erleichtert das Einleben. Notrufanlage. Kabel auf Wunsch.


Profil: Zuhause sein im neuen Lebensraum, dabei eigene Freiräume behalten, das Miteinander schätzen lernen. In seinem Rückzugsraum mit vertrautem Mobiliar kann man sich wirklich zu Hause zu fühlen.


Besonderheit: Großzügige Gemeinschaftsbalkone und Terrassen geben den Blick in den Garten und den Wald frei. Hier kann man die Natur mit allen Sinnen genießen. Auch im Innenbereich wurde mit Pflanzen gestaltet. Die Architektur lebt von großzügigen Räumen, Glaskuppeln, Lichthöfen. Es gibt ein hauseigenes Schwimmbad. Ein besonderer Grundsatz lautet „Wohnen bleiben“: Die Bewohner müssen das einmal bezogene Apartment auch im Fall intensiverer Pflege nicht verlassen.


Zahl der Pflege-Mitarbeiter: 56
Davon Pflegefachkräfte: 29
Pflegenote: 1,1 (vom 26.5.2011)
Kontakt: 45478 Mülheim, Speldorf, Broicher Waldweg 95 5807-0, wohnstift-uhlenhorst@evkmh.de. Spezial